Jasper

"Jasper" am Nordende der "Icefield Parkway", ein Dorf mit ca 4000 Einwohner, viel ruhiger als "Banff" aber nicht weniger attraktiv. Von hier aus kann man tolle Touren unter anderem zum "Maligne Lake" machen und die Berg- und Seenlandschaft erwandern oder im Ruderboot geniessen. Nach gut 4 Tagen im "Banff-und Jasper Nationalpark" wo wir wiederum "Bären" und "Elk" beobachten konnten, ziehen wir nun weiter nach Nordwesten entlang dem Yellowhead HWY 16 über "Prince George" nach "Prince Rupert", wo wir am Freitag die "Inside Passage"  mit der Fähre nach "Port Hardy" (Vancouver Island) gebucht haben. Die Reise wird 15 Stunden dauern und uns durch die schönsten Fjordlandschaften Kanadas bringen......

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Georg (Sonntag, 28 August 2016 01:37)

    Ihr könnt ja offensichtlich die Rockies bei schönem Wetter geniessen. Wir wünschen euch vor allem für die Fähre nach Vancouver Island tolles Wetter. Die Fahrt ist dann wunderschön.
    Viele Grüsse aus dem heissen Malans
    Georg und Brigitte

  • #2

    Paul (Montag, 29 August 2016 16:38)

    Hi Mark

    A wonderful picture. I like the way you arranged those stones.

    See you soon.


    Paul

  • #3

    Hucki (Dienstag, 30 August 2016 17:29)

    Sali Markus, wenn ihr im Norden von Vancouver Island zufällig nach Telegraph Cove fährt und dann auch noch eine Wahle Watching Tour bei Stupps Island bucht (was sich mit absoluter Sicherheit lohnt) dann bestell doch Captain Wayne Garton einen lieben Gruss von mir. http://www.stubbs-island.com/ und weiterhin viel Spass und noch mehr Bären usw.
    Gruess Hucki

  • #4

    Patrik B. (Donnerstag, 01 September 2016 10:06)

    Hallo zäme - Den super Bildern und spannenden Berichten zufolge scheint ihr eine eindrücklich Reise zu erleben. Wünsche Euch weiterhin viel Spass, geniesst den Rest und kehrt wohlbehalten zurück (...falls ihr Euch entscheidet, überhaupt wieder heim zu kommen!) Herzliche Grüsse aus der aktuell immer noch sommerlichen Schweiz, Patrik.

  • #5

    Finn, Andy u Evi (Sonntag, 04 September 2016 20:57)

    eifach wunderbar.....schöni Bilder, interessanti Bricht und eifach z ghöre, dass es euch guet goht. Gnüssed's eifach no i volle Zöge und danke das mer en "Huuch" vo Alaska und Kanada dörfed miterlebe.
    liebi Grüess vo Auw, s Bütis