Latrabjarg

Heute von "Stykkisholmur" nach "Brjänslaekur" 3 Std mit der Autofähre in den nordwestlichen Teil Islands. Mit dem 4x4 über Schotterstrassen bis nach "Latrabjarg" der westlichste Spitz Europas, wo man x-Vogelarten,  mit dem am besten bekannten Clown unter den Vögeln die Papageientaucher (Puffins) beobachten kann. Eine beindruckende Küste, wo man bei aktuellem herrlichen Wetter die Berge auf der anderen Seite des "Breidafjördur" sehen kann. Fasziniert von der Landschaft und den tausenden von Vögeln geniessen wir die untergehende Sonne um ca. 23.45 Uhr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0